Track and share your training!

Dailymile makes it easy to keep track of your workouts. Map your routes and share with a community of active people.

Sascha logged 2876 miles.

Last workout over 2 years ago. Help get them back on track!

  • 0 miles
  • 0:00 time
  • 0 calories
  • 0 workouts
  •  
  • This Week time period

Entries

  1. RUN
    alright Neuanfang 2.8 km 00:20 11:29 pace

    Lauf mit Gehpausen

  2. RUN
    blah Neuanfang 4.31 km 00:30 11:01 pace

    Lauf mit Gehpausen

  3. RUN
    blah Neuanfang 4.35 km 00:29 10:48 pace

    Lauf mit Gehpausen

  4. RUN
    alright Woche 2 - Tag 3 7.25 km 00:48 10:39 pace

    Unmotiviert. Trotzdem gemacht. Und jetzt darf ich auch zu den Eltern zum Sonntagsessen! Nomnomnom =)

    • Olaf U.
      Olaf U.

      Erst die Arbeit dann das Vergnügen, geht mir genauso! Guten Hunger!

      almost 4 years ago Like

    • Show 2 more comments...
    • Thomas G.
      Thomas G. Nice Job
      Nice Job:

      So langsam wieder der "Alte". :-)

      almost 4 years ago

    • Joerg J.
      Joerg J. Nice Job
      Nice Job:

      Unmotiviert auf ne Laufrunde gehen, und wenn es dann noch gut läuft, sind immer gut. Schönen Sonntag Sascha......

      almost 4 years ago

  5. RUN
    good Woche 2 - Tag 2 8.1 km 00:53 10:31 pace

    Dunkel. Ohne Stirnlampe. Ist aber alles gut gegangen =)

  6. RUN
    alright Woche 2 - Tag 1 7.9 km 00:52 10:35 pace

    Erster Lauf der Woche - Erster Lauf im Dunkeln mit Stirnlampe.

  7. RUN
    good Woche 1 - Tag 3 6.4 km 00:42 10:33 pace

    Gerade noch zum Wochenabschluß den 3. Lauf gem. Plan geschafft =)
    Perfektes Timing... Fr und Sa nur Regen - heute blauer Himmel und Sonnenschein!

    • Joerg J.
      Joerg J.

      Den richtigen Tag erwischt. Da macht die Laufrunde doppelt Spaß....

      almost 4 years ago Like

    • Olaf U.
      Olaf U.

      super!

      almost 4 years ago Like

    • Thomas G.
      Thomas G. Nice Job
      Nice Job:

      Wenn das man kein gutes Zeichen ist. :-) Wochenplan eingehalten, alles gut. ;)

      almost 4 years ago

  8. RUN
    good Woche 1 - Tag 2 6.5 km 00:46 11:23 pace

    Jetzt liege ich schon in der heißen Badewanne =)

  9. RUN
    good Woche 1 - Tag 1 5.56 km 00:40 11:34 pace

    Alles auf Anfang! Dann will ich mal wieder gaaanz von vorne anfangen.
    Rest-Erkältung von letzer Woche rausgelaufen. Und dann war da noch am Samstag das "schlechte Gewissen" in Form von G... read more

  10. RUN
    good RUN 08/08/13 - 19:00 7.64 km 00:50 10:31 pace

    Ein neuer Anfang... 50 Min. inkl. Gehpausen.

  11. Eine Woche Urlaub sind vorbei. Und ich habe in dieser Zeit eine (für mich wichtige) Entscheidung getroffen: Ich werde dieses Jahr nicht beim Marathon in Berlin starten.

    Herz vs. Verstand - so ger... read more

    • Henning
      Henning

      stimmt. lass es ruhig angehen. aufgeschoben ist nicht aufgehoben. die lauffreude soll sich ja nicht in stress auflösen.

      about 4 years ago Like1 person

    • Show 7 more comments...
    • Gerald H.
      Gerald H.

      einfach ignorieren ;-) es wird ja kein Personalausweis bei der Startnummernausgabe verlangt

      about 4 years ago Like1 person

    • Gerrit O.
      Gerrit O.

      Absolut die beste Entscheidung, auch wenn es unter den Nägeln brennt. Freu mich das wir dann aber beim Alsterlauf wieder zusammen starten :)

      about 4 years ago Like1 person

  12. FIT
    alright BodyPump 01:15

    BodyPump @ kingdom of sports.
    Das Lauftraining leidete vergangene Woche wegen Urlaubsvertretung und damit verbundenen Überstunden. Ab Montag wird das mit dem Laufplan wieder besser klappen... hoffe... read more

  13. FIT
    good BodyPump! 01:15

    BodyPump @ kingdom of sports

  14. RUN
    alright RUN 07/08/13 08:36 PM 7.7 km 00:50 10:23 pace

    04. MTE - W02/T1 - 50' langsamer Dauerlauf inkl. Koordination (Lauf-ABC) in ca. 6:30/ km.

  15. RUN
    alright RUN 07/06/13 08:56 AM 5.06 km 00:32 10:03 pace

    03. MTE - W01/T3 - lockerer Dauerlauf 5 km in ca. 6:15/ km.
    Das ist ja echt nicht meine Uhrzeit zum laufen... extra früh hoch und trotzdem war es schon viel zu warm in der Sonne! Aber der restlich... read more

    • Markus S.
      Markus S.

      Schönes Wochenende! :-)

      about 4 years ago Like

    • Show 2 more comments...
    • Manu
      Manu Nice Job
      Nice Job:

      Laufen bei über 18°C ist auch nicht meins. Aber so ist das halt im Sommer, Hauptsache man hat es durchgezogen!

      about 4 years ago

    • Gerrit O.
      Gerrit O. Nice Job
      Nice Job:

      Wieder fleißig den Trainingsplan gefolgt, so wird das was!

      about 4 years ago

  16. RUN
    alright RUN 07/04/13 07:09 PM 6.72 km 00:40 09:39 pace

    02. MTE - W01/T2 - 40' mittlerer Dauerlauf in ca. 6:00/ km.
    Bisschen schneller und weiter wie beim letzten Mal. Neben dem Muskelkater machte mir aber auch die Nike+ App kleine Schwierigkeiten... read more

  17. FIT
    alright BodyPump! 01:15

    BodyPump @ kingdom of sports.
    Neustart. Und dann auch noch gleich mit neuem Programm. Keuch. Meine Kondition ist echt im Ar...! Das kann nur besser werden.

  18. RUN
    tired RUN 07/01/13 07:14 PM 6.52 km 00:41 10:05 pace

    01. MTE - W01/T1 - 40' langsamer Dauerlauf in ca. 6:16/ km.
    Aller Anfang ist schwer =( war eine ziemliche Quälerei. Aber jetzt sind es nur noch knapp 3 Monate bis zum Berlin-Marathon. Training... read more

    • Gerrit O.
      Gerrit O.

      Kopp hoch, Ruckzuck biste wieder drin :)

      about 4 years ago Like1 person

    • Alun
      Alun

      Der Anfang ist gemacht! :-)

      about 4 years ago Like1 person

    • Olaf U.
      Olaf U.

      Nur nicht nachlassen. Sonntag dann den ersten +30km Lauf ;-)

      about 4 years ago Like

    • Sascha A.
      Sascha A.

      @Olaf: zu Beginn des Trainingsplan steht ein 120' langsamer Dauerlauf an und wird mit jeder Woche gesteigert (135', 22 km, 24 km, usw). Ich werde die langen Läufe wohl eher Samstags machen (weil für mich nur Di. + So. BodyPump im Studio möglich ist).

      about 4 years ago Like

  19. Shared Photo

    Da ist das Ding! =)) http://24-lauf.de/urkunden13/870.pdf